Inhalt

Unerwarteter Besuch

Eines Tages ertönten ungewohnte laute Geräusche im Gang im ersten Stock unserer Schule und sofort versammelte sich eine Schülermenge vor dem Raum 109 - dort befand sich nämlich unser unerwarteter Besucher, ein Graupapagei. Er hatte Zuflucht in unserer Schule gesucht und war durch ein offenes Fenster hereingeflogen. Nach dem Ring, den er an sich trug, zu urteilen, gehörte er jemandem. Wir holten eine Lehrperson, die dann alles Weitere übernahm. Obwohl wir den Vogel gerne weiter beobachtet hätten, mussten wir zurück in den Unterricht. Die zuständige Lehrkraft kontaktierte die Tierrettung, die den Vogel abholte und seinem Besitzer zurückgab.
(Bilakovic Marko, 11.12.2015)